Effizienz, Konkurrenz und Stabilität im Wertpapierhandel. Historische Erfahrungen und zukünftige Perspektiven

36. Symposium des Instituts für bankhistorische Forschung e.V.

14. Mai 2014

Gastgeber

Börse Stuttgart

Zur Veranstaltung

Wissenschaftliche Konferenz auf Einladung der Börse Stuttgart

Programm

14:00
Parkettführung
14:30
Registrierung
15:00
Begrüßung
Thomas Munz, Vorstand, Vereinigung Baden-Württembergische Wertpapierbörse e.V., Stuttgart; Prof. Dr. Carsten Burhop, Wissenschaftlicher Beirat, Institut für bankhistorische Forschung e.V., Frankfurt am Main
15:15
Wettbewerb und Effizienz der deutschen Provinzbörsen vor dem Zweiten Weltkrieg
Prof. Dr. Sibylle Lehmann-Hasemeyer, Ph.D., Universität Hohenheim, Stuttgart
15:45
The regulation of the Brussels stock exchange around 1865-75
Prof. Frans Buelens / Prof. em. Helma Houtman-de Smedt, Universiteit Antwerpen
16:15
Kaffeepause
16:45
Risk management and its consequences at the Paris Bourse in the XIX century
Prof. Dr. Angelo Riva, European Business School-Paris and Paris School of Economics
17:15
From traditional floor trading to electronic high-frequency trading (HFT) – market imlications and regulatory aspects
Prof. Dr. Hans-Peter Burghof, Universität Hohenheim, Stuttgart
17:45
Podiumsdiskussion: Die Bedeutung des Börsenhandels für die Wertpapiermärkte
Dr. Christoph Boschan, Vorstand, Börse Stuttgart AG; Prof. Dr. Hans-Peter Burghof, Universität Hohenheim, Stuttgart; Thomas Eufinger, Abteilungspräsident, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Bonn; Dr. Peter M. Haid, Mitglied des Vorstands, Baden-Württembergische Bank (ein Unternehmen des LBBW-Konzerns), Stuttgart; Dr. Johannes J. Reich, Partner, Bankhaus Metzler, Frankfurt am Main; Michael Heller (Moderation), Leiter der Wirtschaftsredaktion, Stuttgarter Zeitung, Stuttgart










Veranstaltungsort

Börse Stuttgart, Börsenstraße 4, 70174 Stuttgart

Weitere Informationen

Slides "Wettbewerb und Effizienz der deutschen Provinzbörsen vor dem Zweiten Weltkrieg" (© Sibylle Lehmann-Hasemeyer) (PDF, 1028 KB)
Slides "The regulation of the Brussels stock exchange around 1865-75" (© Frans Buelens / Helma Houtman-de Smedt) (PDF, 4789 KB)
Slides "Risk management and its consequences at the Paris Bourse in the XIX century" (© Angelo Riva) (PDF, 519 KB)
Slides "From traditional floor trading to electronic high-frequency trading (HFT) – market imlications and regulatory aspects" (© Hans-Peter Burghof) (PDF, 2110 KB)

Beitrag zur Veranstaltung auf dem YouTube-Kanal von Stuttgart Financial: Vor dem 2. Weltkrieg - Wettbewerb und Effizienz der deutschen Provinzbörsen
Beitrag zur Veranstaltung auf dem YouTube-Kanal von Stuttgart Financial: Börsenlandschaft - Wie viel Regulierung ist sinnvoll?
Beitrag zur Veranstaltung auf dem YouTube-Kanal von Stuttgart Financial: Die wichtigsten Wegmarken der Börsengeschichte


Fenster schliessen